Metal News

Subscribe to Metal News feed Metal News
Latest news from rockhard.de
Updated: 6 min 59 sec ago

Skindred zeigen 'Machine'-Videoclip

Fri, 02/16/2018 - 17:40

SKINDRED haben mit 'Machine' einen brandneuen Song ihres kommenden Studioalbums "Big Tings" ins Netz gestellt. Den Clip dazu könnt ihr euch untenstehend ansehen. Im offiziellen Video zur Single sind außerdem REEF-Sänger Gary Stringer, sowie der Schauspieler und Stuntman Neil Chapelhow zu sehen, der bereits an Filmen wie "Wonder Woman" oder "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" beteiligt war. "Big Tings" erscheint am 27. April über Napalm Records.

SKINDRED kommentieren den 'Machine'-Videoclip folgendermaßen: "Als man uns gesagt hat, dass wir ein Video mit dem Stuntteam hinter den Marvel-, James Bond- und Bourne-Filmen drehen würden, wussten wir, dass wir eine gute Zeit haben würden. Nimm Gary von REEF und eine unserer Lieblingsbars in London dazu und du hast alle Zutaten für ein wirklich spaßiges Video. Die Idee dahinter ist, dass die inneren Werte zählen und nicht die äußere Erscheinung. SKINDRED sind inklusiv, nicht exklusiv. Wenn jemand in einer Rockbar also von ein paar "Rockern" provoziert wird, die sagen, dass er nicht so ist wie sie, dann schlägt er zurück! Aber richtig!"

Zieht euch 'Machine' hier rein:

 

Three Days Grace veröffentlichen 'I Am An Outsider'-Track

Fri, 02/16/2018 - 17:18

THREE DAYS GRACE haben einen weiteren Song ihres kommenden Albums "Outsider" zum Streaming bereitgestellt. Den brandneuen Song 'I Am An Outsider' könnt ihr euch unten anhören. Die Kanadier werden ihren sechsten Studiolangspieler am 9. März über RCA in die Plattenläden bringen. "Outsider" folgt auf das 2015 veröffentlichte Album "Human".

"Wir haben schon immer darüber geschrieben, dass man sich als Außenseiter wohlfühlen kann", kommentiert THREE DAYS GRACE-Schlagzeuger Neil Sanderson. "' I Am An Outsider' handelt davon, dass man sich nicht mehr so vielen Einflüssen und Menschen im Leben ausgesetzt sehen will, die eine negative Auswirkung auf einen haben."

Die "Outsider"-Tracklist:

1. Right Left Wrong
2. The Mountain
3. I Am An Outsider
4. Infra-Red
5. Nothing To Lose But You
6. Me Against You
7. Love Me Or Leave Me
8. Strange Days
9. Villain I'm Not
10. Chasing The First Time
11. The New Real
12. The Abyss

Checkt 'I Am An Outsider' hier an:

Animal Drive zeigen 'Had Enough'-Video

Fri, 02/16/2018 - 16:34

Die Kroaten von ANIMAL DRIVE haben das offizielle Video zu ihrem Song 'Had Enough' online gestellt. Das Stück stammt vom kommenden Debütalbum "Bite!", dass die Band am 23. Februar über Frontiers Records auf den Markt bringen wird. ANIMAL DRIVE wurden 2012 von Frontmann Dino Jelusic in Zagreb gegründet, der auch als Hauptsongwriter in seiner neuen Band aktiv ist.

Die "Bite!"-Tracklist:

1. Goddamn Marathon
2. Tower Of Lies (I Walk Alone)
3. Had Enough
4. Hands Of Time
5. Lights Of The Damned
6. Time Machine
7. Father
8. Fade Away
9. Carry On
10. Devil Took My Beer Again
11. Deliver Me

Seht euch den 'Had Enough'-Clip hier an:

 

Visions Of Atlantis: 'The Silent Mutiny' veröffentlicht

Fri, 02/16/2018 - 16:25

VISIONS OF ATLANTIS haben einen Videoclip zu ihrem neuen Song 'The Silent Mutiny' ins Netz geladen. Der Song stammt vom aktuellen Album "The Deep & The Dark" der österreichischen Symphonic-Metaller, das am heutigen Freitag über Napalm Records erschienen ist. Das offizielle Video zu 'The Silent Mutiny' könnt ihr euch unten ansehen. "The Deep & The Dark" ist die erste VISIONS OF ATLANTIS-Scheibe mit der neuen Sängerin Clémentine Delauney (Ex-SERENITY) am Mikro.

Die "The Deep & The Dark"-Tracklist:

1. The Deep & The Dark
2. Return To Lemuria
3. Ritual Night
4. The Silent Mutiny
5. Book Of Nature
6. The Last Home
7. The Grand Illusion
8. Dead Reckoning
9. Words Of War
10. Prayer To The Lost

Hört euch 'The Silent Mutiny' hier an:

 

Axel Rudi Pell: Zweiter Teil der "Knights Call"-Tour angekündigt

Fri, 02/16/2018 - 14:14

AXEL RUDI PELLs "Knights Call"-Tour geht weiter: Nach den Shows mit CRYSTAL BALL im April und Mai sowie zwei Shows im Juli geht es im Oktober und November weiter mit der Konzertreise. Diesmal kommen THE UNITY als Supportband mit, bei einigen Shows ist zusätzlich Chris Bay (FREEDOM CALL) mit seinem Soloprogramm dabei.

AXEL RUDI PELL & CRYSTALL BALL
Knights Call Tour Part I:

26.04.18 Bochum - Zeche (SOLD OUT)
27.04.18 Saarbrücken - Garage
28.04.18 Aschaffenburg - Colos-Saal (SOLD OUT)
29.04.18 Nürnberg - Hirsch
01.05.18 München - Backstage
02.05.18 Ludwigsburg - Rockfabrik
05.05.18 Erfurt - HsD
06.05.18 Bochum - Zeche (SOLD OUT)
08.05.18 Berlin - Huxleys
09.05.18 Hamburg - Grosse Freiheit 36


07.07.18 Ch-Pratteln - Z7 Summer Nights Open Air ( mit D-A-D & I´ll BE DAMNED)
08.07.18 Mönchengladbach - SparkassenPark (ARP als Special Guest von DEEP PURPLE)


AXEL RUDI PELL & THE UNITY
Knights Call Tour Part II:

18.10.18 Bremen - Aladin
24.10.18 AT-Wien - Szene (+ Chris Bay)
26.10.18 Memmingen - Kaminwerk
27.10.18 Leipzig - Hellraiser
30.10.18 Langen - Neue Stadthalle (+ Chris Bay)
31.10.18 Karlsruhe - Substage
02.11.18 Emden / Live Music Center
04.11.18 Köln - Essigfabrik

The Amorettes: 'Everything I Learned I Learned From Rock And Roll'-Single ist online

Fri, 02/16/2018 - 14:13

THE AMORETTES präsentieren mit 'Everything I Learned I Learned From Rock And Roll' die erste Single aus ihrem kommenden Album "Born To Break". Der Nachfolger zum 2016er Album "White Hot Heat" erscheint am 6. April und kann ab sofort über die Homepage der Band vorbestellt werden.

"Born To Break" wurde von THUNDER-Gitarrist Luke Morley produziert. Ricky Warwick, Sänger der BLACK SPACE RIDERS, war unter anderem am am Songwriting-Prozess von 'Everything I Learned I Learned From Rock And Roll' beteiligt.

"Der Song ist ein Statement, hier geht es ums Prinzip", so Warwick. "Der Song ist eine Hommage an einige großartige Künstler, die unsere Rock-'n' Roll-Identität geformt haben. Als ich Gill (Montgomery, THE AMORETTES-Gitarristin) die Lyrics geschickt habe, wusste ich, dass sie den Song sofort verstehen wird - wir sind da aus dem selben Holz geschnitzt."

"Ich konnte es kaum erwarten, diesen Song zu veröffentlichen", ergänzt Montgomery. "Es war so, als wäre ich schwanger gewesen und das Baby seit Monaten überfällig. Der Song fasst alles zusammen, wofür THE AMORETTES stehen. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, wieder mit Ricky zu arbeiten, seine Texte treffen bei mir immer den richtigen Nerv - sein Stil passt einfach super zu unserer Musik. Der Song entstand innerhalb von ein paar Stunden, das Songwriting ging sehr schnell. Das gesamte Album ist eine sehr persönliche Erfahrung für mich gewesen, vor allem aber 'Everything I Learned I Learned From Rock And Roll'."

 

Thundermother feiern 'Whatever'-Videopremiere

Fri, 02/16/2018 - 14:00

THUNDERMOTHER zeigen bei uns erstmals das nagelneue Musikvideo zu ihrem Track 'Whatever'. Eine kleine Einführung in den Clip geben euch die Rockerinnen selbst: "In diesem Video geht es um ein Mädchen, das die Dinge in ihre eigenen Hände nimmt. Die Dreharbeiten waren sehr intensiv wegen der Eiseskälte, aber wir hatten so viel Spaß und lieben das Ergebnis. Der Song ist ein energiegeladener Ego-Boost, der euch in den Arsch treten soll, wenn es euch schlecht geht. Lasst euch von niemandem fertig machen und lasst niemanden über euch bestimmen!"

Am 23. Februar bringen die Schwedinnen um Gitarristin Filippa Nässil ihr drittes Album "Thundermother" über Despotz Records in die Läden. Schaut für weitere Infos auf der THUNDERMOTHER-Facebook-Seite vorbei. Live erleben könnt ihr die Mädels beim diesjährigen Rock Hard Festival (18.-20. Mai) in Gelsenkirchen, also nichts wie hin!

THUNDERMOTHER sind:

Gesang: Guernica Mancini

Gitarre: Filippa Nässil

Drums: Emlee Johansson
Bass: Sara Pettersson

Film ab für 'Whatever'!

Ivar Bjørnson & Einar Selvik streamen "Hugsjá"-Titeltrack

Fri, 02/16/2018 - 13:44

ENSLAVED-Gitarrist Ivar Bjørnson und WARDRUNA-Mastermind Einar Selvik streamen den Titeltrack ihres zweiten gemeinsamen Albums "Hugsjá". Das Album wird über das norwegische Label By Norse Music am 20. April 2018 veröffentlicht.

'Hugsjá' wurde im Rahmen der Konzertserie Nordvegen ("der nordische Weg") 2017 auf dem Bergen International Festival uraufgeführt. Diese Konzertreihe wurde von lokaler Geschichte und Traditionen der jeweiligen Aufführungsorte inspiriert. Aus der Premiere in der Konzerthalle Grieghallen in Bergen entwickelte sich die Aufnahme eines ganzen Albums. Das diesjährige Roadburn Festival wird sowohl die Release-Party als auch das internationale Live-Debüt des Albums.

 

Marco Mendoza: 'Sweetest Emotion'-Lyric-Video ist online

Fri, 02/16/2018 - 13:30

Marco Mendoza gibt mit dem 'Sweetest Emotion'-Lyric-Video einen Vorgeschmack auf sein neues Album "Viva La Rock". Die kommende Platte des Bassisten erscheint am 2. März über Mighty Music und wird auf Vinyl, CD und digital erhältlich sein.

Der gebürtige US-Amerikaner mit spanischen Wurzeln machte sich einen Namen als Bassist von Künstlern wie WHITESNAKE, THIN LIZZY, Neal Schon und Ted Nugent. Derzeit ist er Bassist bei den Rockern von THE DEAD DAISIES.

Aufgenommen wurde "Viva La Rock" in Kopenhagen zusammen mit Soren Andersen, der auch schon bei Glenn Hughes, Mike Tramp und den ELECTRIC GUITARS hinter den Reglern saß. Mendoza über das Album: "Mit "Viva La Rock" zelebriere ich alles, was mir heilig ist: Rock 'n' Roll, Peace & Love."

Marco Mendoza live:

16.02.18 Zülpich - Live Proberaum
17.02.18 Schwerin - Speicher
23.02.18 Reichenbach - Die Halle
09.03.18 Bückeburg - Schraub-Bar
10.03.18 Isernhagen - Bluesgarage
13.03 18 Hamburg - Hardrock Café
14.03.18 Düsseldorf - Pitcher
16.03.18 Viersen - Rockschicht

 

Barren Earth: 'Withdrawal'-Lyric-Video ist online

Fri, 02/16/2018 - 13:26

BARREN EARTH rücken mit ihrem Lyric-Clip zur neuen Single 'Withdrawal' raus. Damit präsentieren die Progressive-Deather ein weiteres Stück vom kommenden Album "A Complex Of Cages", das ihr euch ab dem 30. März via Century Media zulegen könnt. Sänger Jón Aldará verrät über den Track: "Dies ist der Song, der den Albumtitel inspiriert hat. Er dreht sich um soziale Ängste, das Thema, das die Songs wie Klebstoff zusammenhält, was die Texte angeht."

Wie Schlagzeuger Marko Tarvonen hinzufügt, begeben sich die Finnen um KREATOR-Gitarrist Sami Yli-Sirniö und Basser Olli-Pekka Laine (ex-AMORPHIS) mit dem Stück außerdem auf ungewohntes musikalisches Terrain:

"Der Song ist eine langsam wachsende Rock-Ballade, bei der die Instrumentierung minimal gehalten wurde, um Jóns Stimme mehr Raum zu geben. Es ist die Ballade, die die SCORPIONS oder KING CRIMSON nie geschrieben haben."

 

Graveyard: 'An Epiphany Of Retribution'-Single im Stream

Fri, 02/16/2018 - 13:06

GRAVEYARD aus Spanien veröffentlichen mit 'An Epiphany Of Retribution' einen ersten Vorgeschmack auf ihre neue "Back To The Mausoleum"-EP, welche am 27. April via War Anthem Records erscheint. Mit der EP feiern die Death-Metaller ihr zehnjähriges Bestehen und kehrten für die Aufnahmen in jene Garage zurück, in denen auch das erste Demo "Into The Mausoleum" entstanden ist.

"Back To The Mausoleum" erscheint sowohl auf CD als auch auf Vinyl und ist mit einem Cover-Artwork geschmückt, welches dem Kopf von Matt "Putrid" Carr entsprungen ist. Aufgenommen wurde das Album komplett im alten Proberaum der Band, nachträgliche Overdubs, Solos und Gesang wurden im Moontower Studio von Gitarrist Javi Félez aufgenommen.

GRAVEYARD - "Back To The Masoleum"-Tracklist:

01. Scorched Earth
02. And The Shadow Came
03. Craving Cries I Breath
04. In Contemplation
05. An Epiphany Of Retribution

 

 

 

Death From Above: 'Caught Up'-Video ist online

Fri, 02/16/2018 - 13:05

DEATH FROM ABOVE präsentieren ihr neues Video zu 'Caught Up', das von der preisgekrönten Filmemacherin Eva Michon umgesetzt wurde. Im Clip seht ihr die Combo live performen, während sie von mysteriösen Kräften heimgesucht wird. In Kürze könnt ihr DEATH FROM ABOVE als Support von AT THE DRIVE-IN live erleben:

23.02.18  CH-Genf - Usine
25.02.18  Wiesbaden - Schlachthof
26.02.18  Berlin - Columbiahalle
02.03.18  Hamburg - Sporthalle
03.03.18  Köln - Palladium

 

Die Rock-Hard-App geht in die 54. Runde!

Fri, 02/16/2018 - 13:00

Ab sofort ist die kostenlose (!) 54. Ausgabe unserer App für iOS und Android-Smartphones und -Tablets erhältlich, in der euch folgende Highlights erwarten:

  • Titelstory mit TURBONEGRO
  • Interviews mit W.A.S.P. und VISIONS OF ATLANTIS
  • Blog zur Phil Anselmo-Titelstory der neuen Rock-Hard-Printausgabe
  • Wir hören vorab in die neue Platte von PRIMORDIAL rein
  • Crossfire mit Ingo Knollmann (DONOTS)
  • Bilderstrecken zum WATAIN-Gig in Berlin und zur diesjährigen 70.000 Tons Of Metal Cruise.
  • Live-Review: ARCH ENEMY in Geiselwind
  • Video-Archiv-Interview mit SLAYER
  • Tonezone: Special zur Fantomen-Gitarre (GHOST)
  • Aktuelle Platten-, Games-, Film- und DVD-Kritiken
  • Plus haufenweise Videoclips und Fotos

ROCK HARD ist weltweit das erste Rock- und Metal-Magazin, das eine kostenlose App mit journalistischen Inhalten aufbereitet. Wir sehen die App nicht zuletzt als kostenlosen Service für unsere Stammleser.

Die ROCK HARD-App erscheint monatlich zwischen zwei Heften, die aktuelle Ausgabe könnt ihr euch hier runterladen:
 
iOS: https://itunes.apple.com/de/app/rock-hard/id616636030?mt=8

Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.rockhard.app

Weitere Infos zur App findet ihr auf unserer Website:
 
www.rockhard.de/app.html
 
 
Wir freuen uns natürlich über freundliche Bewertungen und Weiterempfehlungen. Eine kostenlose App lebt durch die Anzahl ihrer Abonnenten.
 
Wir wünschen euch viel Spaß im mobilen digitalen ROCK HARD-Universum!
 
Euer
ROCK HARD TEAM

Stone Sour: Gitarrist Josh Rand soll für Festivalauftritt im April zurückkehren

Thu, 02/15/2018 - 17:17

STONE SOUR-Frontmann Corey Taylor hat bekanntgegeben, dass Gitarrist Josh Rand am 27. April wieder mit der Band auf der Bühne stehen soll. Vor kurzem hatte die Band verkündet, dass Rand sich in Behandlung begeben müsste, der Grund dafür wurde jedoch nicht genannt. Jetzt soll der Gitarrist aber schon im April wieder mit STONE SOUR spielen, nämlich auf dem Welcome To Rockville-Festival in Jacksonville, Florida. Zuvor hatte die Band bereits einen Ersatz für ihre aktuelle Nordamerikatour angekündigt, die Ende Januar startete.

In einem aktuellen Interview mit Musik Universe hatte Corey Taylor ausgesagt, dass er und der Rest von STONE SOUR "jeden Tag" mit Josh reden würde und es ihm "großartig gehen würde." "Wir haben eine zweimonatige Pause nach dieser Tour, also ist er jetzt dazu in der Lage, an den Dingen zu arbeiten, die er gerade durchmacht", so Taylor. "Und ja, er wird für die nächste Tour bereit sein, die am 27. April mit der ersten Show beginnt."

Motörhead: "Visions Of Motörhead"-Bildband erscheint im April

Thu, 02/15/2018 - 16:55

MOTÖRHEAD bekommen ein Fotobuch. Der 128-seitige Bildband "Visions Of Motörhead" wird am 20. April über Wymer Publishing veröffentlicht werden. Gezeigt werden darin zahlreiche bislang unveröffentlichte Konzertfotos und Bilder hinter den Kulissen, die die 70er- und 80er-Jahre der Band abdecken. Der Zeitraum umschließt das "klassische" MOTÖRHEAD-Line-Up mit Lemmy, Phil Taylor (dr.) und Eddie Clark (g.), sowie die Vierer-Besetzung mit Phil Campbell (g.), Würzel (g.) und Pete Gill (dr.). Die meisten der Bilder entspringen den Kollektionen des Konzertfotographen Alan Perry und des Bildberichterstatters Tony Mottram.

Fans, die vor dem 24. März an dieser Stelle bestellen, können außerdem ihren Namen in das Buch gedruckt bekommen.

Cynic: Paul Masvidal zeigt 'Humanoid'-Playthrough-Video

Thu, 02/15/2018 - 16:35

CYNIC-Gitarrist Paul Masvidal zeigt euch in einem Playthrough-Video, wie die kürzlich veröffentlichte Single 'Humanoid' der Band auf der Gitarre entstanden ist. Den Clip könnt ihr euch unten ansehen. Der Song war vergangenen Monat veröffentlicht worden und ist das erste neue Material von CYNIC seit dem 2014 erschienenen Langspieler "Kindly Bent To Free Us".

"'Humanoid' zu spielen, bedeutet, das Leben zu feiern", kommentiert Paul Masvidal.

Seht das 'Humanoid'-Playthrough-Video hier:

Metallica: Neue Vans-Kollektion kommt am 16. Februar auf den Markt

Thu, 02/15/2018 - 15:51

METALLICA und Vans haben sich erneut zusammengetan, um ab dem 16. Februar die gemeinsame Schuh- und Kleidungskollektion "Vans x Metallica" zu verkaufen. Neben zwei verschiedenen Freizeitschuhmodellen beinhaltet die Kollektion auch ein METALLICA-Shirt und ein Cap (s. Foto). Weitere Infos findet ihr auf der Vans-Homepage.

Heftvorstellung Rock Hard Vol. 370

Thu, 02/15/2018 - 15:04

Ab Mittwoch (21. Februar) steht das neue ROCK HARD in den Läden – diesmal mit fetter PHIL ANSELMO-Titelstory, 132 Seiten und brandheißer Lauschangriff-CD! In unserem Online-Shop könnt ihr das Heft versandkostenfrei vorbestellen.

Die CD-Bands:

TURBONEGRO * MINISTRY * MEMORIAM * THUNDERMOTHER * MARCO MENDOZA * NECROPHOBIC * THE CROWN * KING WITCH * TAX THE HEAT * SQUEALER * NIGHT IN GALES * EARTHLESS

Im Heft erwarten euch u.a. folgende Storys:

  • Im achtseitigen Interview nimmt PHIL ANSELMO in aller Ausführlichkeit zum "Dimebash-Vorfall" Stellung. Außerdem Bestandteil der Titelstory: "Das New Orleans Special - Die Geburtsstätte der modernen Musik"
  • Gitarristen-Legende Michael Schenker versorgt euch mit brandheißen Infos zur neuen MICHAEL SCHENKER FEST-Veröffentlichung.
  • Au Weia: Wir lassen Wolfgang Liu Kuhn auf BLACK LABEL SOCIETY-Chef Zakk Wilde los. Ebenfalls von Wolfgang: Ein Gespräch mit TURBONEGRO-Gitarrist Rune Rebellion.
  • Holger Stratmann befasst sich auf vier Seiten mit dem Schaffen seiner Lieblings-Franzosen von TRUST.
  • Andreas Schiffmann wagt für ein kleines Synthwave-Special den Blick über den Tellerrand.
  • Ronny Bittner plaudert für die diesmonatige "Story hinter dem Meilenstein" ("Violent Revolution", 2001) mit KREATOR-Frontmann Mille Petrozza. Matthias Mader bittet derweil für den 14. (!) Teil seiner "The Early Days Of Iron Maiden"-Serie den ehemaligen Maiden-Gitarristen Terry Rance zum Gespräch - und beleuchtet in einer "Wurzelbehandlung" das Schaffen von FARGO.
  • Wir hören vorab in die neue Platten von AXEL RUDI PELL, KAMELOT, PRIMORDIAL und MEMORIAM rein.
  • Im Tonetalk unterhält sich Isabell Raddatz mit ARCH ENEMY-Drummer Daniel Erlandsson.
  • Tatütata, der Poll ist da: Auf vier Seiten lasst IHR eure High- und Lowlights des vergangenen Jahres Revue passieren.

Die weiteren Interview-Themen des Heftes:

LONG DISTANCE CALLING * MINISTRY * THE TEMPERANCE MOVEMENT * HEAVY LOAD * ANGRA * THERION * THE CROWN * NECROPHOBIC * VOODOO CIRCLE * THUNDERMOTHER * TRESPASS * VOJD * SQUEALER * TAX THE HEAT * WHITE WIZZARD u.v.m.

Plus Live-Reviews von u.a.:

ACCEPT * NIGHT DEMON * ICED EARTH * RAGE * FIREWIND * WATAIN * BLACK COUNTRY COMMUNION * FATES WARNING * LONG DISTANCE CALLING * AUDREY HORNE * RHINO BUCKET * BATUSHKA * SCHAMMASCH * EMP Persistence Tour 2018 u.v.m.

Des Weiteren wie immer am Start: Tourdates, News und weit über 100 CD-, Vinyl-, DVD- und Demo-Reviews!

Viel Spaß beim Lesen!

In diesem Sinne,
euer ROCK HARD-Team

 

Emperor: Ihsahn veröffentlicht "Ámr"-Album im Mai

Thu, 02/15/2018 - 15:00

EMPEROR-Frontmann Ihsahn bringt am 4. Mai sein siebtes Soloalbum "Ámr" via Candlelight raus. Als Gastmusiker könnt ihr OPETH-Gitarrist Fredrik Åkesson beim Song 'Arcana Imperii' hören. "Er hat fantastische Arbeit abgeliefert", so Ihsahn über den Sechssaiter. Den Sound des Langspielers beschreibt der Musiker so:

"Jedes Mal versuche ich, das düsterste Album aller Zeiten aufzunehmen. Ich nehme mir nie vor, ein melodischeres oder zugänglicheres Album aufzunehmen. Da ich aber mit dem Metal der Achtziger aufgewachsen bin, habe ich letztlich oft ziemlich unterschiedliche Elemente vereint. Das ist mein siebtes Soloalbum, also kommt es im Grunde auf Methoden und Perspektiven an, die dafür sorgen, dass ich begeistert bin und für meine Arbeit brenne. Wenn ich mich nicht dafür begeistere, kann ich das auch von sonst niemandem erwarten!"

Die "Ámr"-Tracklist:

01. Lend Me The Eyes Of The Millenia
02. Arcana Imperii
03. Sámr
04. One Less Enemy
05. Where You Are Lost And I Belong
06. In Rites Of Passage
07. Marble Soul
08. Twin Black Angels
09. Wake


Susperia präsentieren 'My Darkest Moment'-Musikvideo

Thu, 02/15/2018 - 14:51

SUSPERIA geben mit ihrem 'My Darkest Moment'-Musikvideo einen weiteren Vorgeschmack auf ihr kommendes Album "The Lyricist". Das neue Album der Band um ehemalige DIMMU BORGIR-, SATYRICON- und OLD MAN'S CHILD-Mitglieder erscheint am 16. März via Agonia Records. Das Video wurde von Gina Sandulescu und Costin Chioreanu von Twilight 13 Media gefilmt.

"The Lyricist" wurde zwischen 2015 und 2016 in drei verschiedenen Studios in Norwegen aufgenommen. Mix und Mastering wurden von Marius Strand im Strand Studio übernommen, das Coverdesign und weitere Artworks spendierte Vincent Fouquet. Auf "The Lyricist" besinnen sich SUSPERIA zurück auf ihre schwarzmetallischen Wurzeln, ohne die für die Band charakteristischen Melodien über Bord zu werfen. Die Band beschreibt ihr neues Album als einen "guten, altmodischen Schlag in die Fresse, an dem sowohl alte als auch neue Fans Gefallen finden werden."


"The Lyricist"-Tracklist:

01. I Entered
02. Heretic
03. The Lyricist
04. My Darkest Moment
05. Day I Died
06. Void
07. Feed The Fire
08. Whore Of Man
09. Come Alive

Pages