Metal News

Subscribe to Metal News feed Metal News
Latest news from rockhard.de
Updated: 27 min 51 sec ago

Delain: 'Fire With Fire'-Live-Video ist online

Tue, 12/12/2017 - 11:16

DELAIN feierten 2016 zehnjähriges Jubiläum. Einen Auszug aus "A Decade of Delain - Live at Paradiso", der ersten Live-DVD/Blu-ray der niederländischen Symphonic-Metaller, könnt ihr mit dem Track "Fire With Fire" unten sehen. Das Konzert fand am 10. Dezember 2016 im Paradiso in Amsterdam statt. DELAIN freuen sich:

"Im letzten Jahr feierten wir unser Jahrzehnt in der Musik mit einer besonderen Show im Paradiso Amsterdam. Zum Feier des Tages haben wir einen unserer Tracks von unserer Live-DVD/Blu-ray "A Decade of Delain - Live at Paradiso" auf unseren Youtube-Kanal hochgeladen. Wenn ihr die gesamte Show noch nicht gesehen habt, genießt diese Vorschau! Wir mögen voreingenommen sein, aber wir denken, es wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk! ;) Enjoy!"

Seht euch DELAIN jetzt mit 'Fire With Fire' an:

Grimner veröffentlichen "Vanadrottning"-Album im Februar

Tue, 12/12/2017 - 10:51

GRIMNER sind am 15. Dezember mit der Veröffentlichung ihrer diditalen Single 'En Fallen Jätte' am Start, bevor die Schweden aus Motala ihr zehnjähriges Jubiläum mit der Albumveröffentlichung von "Vanadrottning" (dt.: Königin der Vanir) am 9. Februar feiern. So beschreiben GRIMNER selbst das Album:

""Vanadrottning" bezieht sich auf die Göttin Gullveig aus der nordischen Mythologie. Sie ist hauptsächlich aus der Geschichte des Krieges zwischen den Asen und den Vanir bekannt, als sie von Oden gefangengenommen und lebendig verbrannt wurde. Jedesmal, wenn sie sie verbrannten, wurde sie neu geboren, starb dreimal und wurde dreimal wieder geboren. Jedesmal in ungeheurer Qual. Dieses Album haben wir mit absoluter Freude erschaffen, aber wie die Göttin Gullveig haben wir auch eine Menge Schmerz durchgemacht dafür. Wir hoffen, ihr werdet das Album genauso lieben wie wir!"

Wer GRIMNER live sehen möchte, findet hier die Tour-Termine:


05.04.18  Berlin - Blackland,
06.04.18  Ragnarök Festival
21.05.18  Wave Gotik Treffen
18.08.18  Barther Metal Open Air
07.09.18  Erfurt - Club From Hell
08.09.18  Berlin - MAZE
21.09.18  AT-Wien - Escape
22.09.18  CH-Saint-Maurice - Manoir Pub

Mark Slaughter: "Halfway There"-Titeltrack im Stream

Tue, 12/12/2017 - 10:37

SLAUGHTER-Sänger Mark Slaughter hat das offizielle Musikvideo für den Titelsong seines zweiten Soloalbums "Halfway There" veröffentlicht. Das Album ist das im Mai von der EMP Label Group, dem US-Label von MEGADETH-Bassist David Ellefson, veröffentlichte Follow-up zu "Reflections In A Rear View Mirror".
Mark Slaughter kommentiert sein Soloalbum:

"Letztendlich wird jeder, der ein SLAUGHTER-Fan ist, sicher verstehen, dass ich ein großer Teil des SLAUGHTER-Sounds und der Stimmung bin. Also, wenn ihr das mögt, es ist natürlich da drin. Es ist nur so, dass ich mir solo viel mehr Freiheiten nehme, die ich wahrscheinlich nicht haben würde, wenn es eine Gruppenarbeit wäre."

Hört hier in den Titelsong von "Halfway There":

Jack Russell's Great White: 'Blame It On The Night' Lyric-Video veröffentlicht

Tue, 12/12/2017 - 10:18

JACK RUSSELL'S GREAT WHITE haben das offizielle Lyric-Video zum Song 'Blame It On The Night' online gestellt. Der Track stammt von JACK RUSSELL'S GREAT WHITEs Debütalbum "He Saw it Comin", das am 27. Januar 2017 über Frontiers Music Srl veröffentlicht wurde. Russell verriet dem "Northwest Herald", dass er 'Blame It On The Night' über seine Frau Heather Ann Russell schrieb:

"Ihr Vater hat sie missbraucht und belästigt und all das ganze Zeug. Es ist erschreckend. Ich kann nicht verstehen, wie so etwas passieren kann. Ich hatte das Gefühl, ich müsste ein Lied darüber schreiben, weil meine Frau täglich damit zurechtkommen muss. Das meiste Material, das ich in meinem Leben geschrieben habe, war autobiografisch, aber dieses Lied ist eine der Ausnahmen. Das Lied wurde für und über die Kindheit meiner Frau geschrieben. Wegen des Themas und der Gefühle, die ich für meine Frau habe, war es sehr schwierig für mich, den Song zu singen. Aber ich glaube, dass das Thema wichtig genug ist, um es ins Licht und aus dem Schatten zu bringen. "

Seht euch jetzt 'Blame It On The Night' an:

Jack Russel's Great White: 'Blame It On The Night' Lyric-Video veröffentlicht

Tue, 12/12/2017 - 10:18

JACK RUSSELL'S GREAT WHITE haben das offizielle Lyric-Video zum Song 'Blame It On The Night' online gestellt. Der Track stammt von JACK RUSSELL'S GREAT WHITEs Debütalbum "He Saw it Comin", das am 27. Januar 2017 über Frontiers Music Srl veröffentlicht wurde. Russell verriet dem "Northwest Herald", dass er 'Blame It On The Night' über seine Frau Heather Ann Russell schrieb:

"Ihr Vater hat sie missbraucht und belästigt und all das ganze Zeug. Es ist erschreckend. Ich kann nicht verstehen, wie so etwas passieren kann. Ich hatte das Gefühl, ich müsste ein Lied darüber schreiben, weil meine Frau täglich damit zurechtkommen muss. Das meiste Material, das ich in meinem Leben geschrieben habe, war autobiografisch, aber dieses Lied ist eine der Ausnahmen. Das Lied wurde für und über die Kindheit meiner Frau geschrieben. Wegen des Themas und der Gefühle, die ich für meine Frau habe, war es sehr schwierig für mich, den Song zu singen. Aber ich glaube, dass das Thema wichtig genug ist, um es ins Licht und aus dem Schatten zu bringen. "

Seht euch jetzt 'Blame It On The Night' an:

Corrosion Of Conformity: "No Cross No Crown"-Albumtrailer Nr. 4 ist online

Tue, 12/12/2017 - 09:50

CORROSION OF CONFORMITY haben den vierten Teil ihrer Video-Blog-Serie "No Cross No Crown" für euch ins Netz gestellt. In einem von J. Bennett geführten Interview diskutiert die Band ihre Sound-Entwicklung von ihren Anfängen bis heute. Seht euch den Clip unten an.

"No Cross No Crown" erscheint am 12. Januar 2018 über Nuclear Blast.

Die "No Cross No Crown"-Trackliste:

01. Novus Deus
02. The Luddite
03. Cast The First Stone
04. No Cross
05. Wolf Named Crow
06. Little Man
07. Matre's Diem
08. Forgive Me
09. Nothing Left To Say
10. Sacred Isolation
11. Old Disaster
12. E.L.M.
13. No Cross No Crown
14. A Quest To Believe (A Call To The Void)
15. Son And Daughter

Hier gibt es den vierten Albumtrailer:

Ektomorf: "Fury"-Album erscheint im Februar

Tue, 12/12/2017 - 09:23

EKTOMORF bringen am 16. Februar 2018 ihre neue Studioplatte "Fury" über AFM in Umlauf. Der Langspieler wird als CD, Digipak und auf 500 Exemplare limitiertes blaues Vinyl erhältlich sein. Nebenstehend könnt ihr schon mal einen Blick auf das Cover-Artwork werfen, weitere Infos folgen in Kürze.

Die "Fury"-Tracklist:

01. The Prophet Of Doom
02. AK 47
03. Fury
04. Bullet In Your Head
05. Faith And Strength
06. Infernal Warfare
07. Tears Of Christ
08. Blood For Blood
09. If You're Willing To Die
10. Skin Them Alive

Therion: "Beloved Antichrist"-Artwork und Tracklist veröffentlicht

Tue, 12/12/2017 - 08:59

THERION veröffentlichen am 2. Februar ihr Rockopern-Album "Beloved Antichrist" und präsentieren euch vorab das Cover-Artwork und die Tracklist der Platte. Der Langspieler wurde von Vladímir Soloviovs "Kurze Erzählung vom Antichrist" inspiriert, von Christofer Johnsson geschrieben und weist rund drei Stunden Spielzeit und 27 verschiedene Gesangsrollen auf. Noch vor Weihnachten soll die erste Single-Auskopplung erscheinen.

Die "Beloved Antichrist"-Tracklist:

Act I
01. Turn From Heaven
02. Where Will You Go?
03. Through Dust, Through Rain
04. Signs Are Here
05. Never Again
06. Bring Her Home
07. The Solid Black Beyond
08. The Crowning Of Splendour
09. Morning Has Broken
10. Garden Of Peace
11. Our Destiny
12. Anthem
13. The Palace Ball
14. Jewels From Afar
15. Hail Caesar!
16. What Is Wrong?
17. Nothing But My Name

Act II
01. The Arrival Of Apollonius
02. Pledging Loyalty
03. Night Reborn
04. Dagger Of God
05. Temple Of New Jerusalem
06. The Lions Roar
07. Bringing The Gospel
08. Laudate Dominum
09. Remaining Silent
10. Behold Antichrist
11. Cursed By The Fallen
12. Resurrection
13. To Where I Weep
14. Astral Sophia
15. Thy Will Be Done!

Act III
01. Shoot Them Down!
02. Beneath The Starry Skies
03. Forgive Me
04. The Wasteland Of My Heart
05. Burning The Palace
06. Prelude To War
07. Day Of Wrath
08. Rise To War
09. Time Has Come/Final Battle
10. My Voyage Carries On
11. Striking Darkness
12. Seeds Of Time
13. To Shine Forever
14. Theme Of Antichrist

Sacred Reich: Kompletter Wacken-Mitschnitt ist online

Mon, 12/11/2017 - 19:07

SACRED REICH haben einen professionellen Mitschnitt ihres kompletten Livegigs auf dem Wacken Open Air 2017 ins Netz gestellt. Die Show der US-amerikanischen Thrash-Urgesteine wurde am vierten August aufgezeichnet.

Die Setlist des SACRED REICH-Gigs:

1. Ignorance (00:00)
2. Administrative (4:26)
3. One Nation (8:52)
4. Violent (11:35)
5. Crimes Against Humanity (16:42)
6. Who's To Blame (22:19)
7. Independent (25:53)
8. Death Squad (30:53)
9. American Way (35:37)
10. Surf Nicaragua (39:31)

Zieht euch die Wacken-Show der Thrasher hier in voller Länge rein:

Slipknot: Corey Taylor veröffentlicht "Live In London"-Solokonzert im Dezember

Mon, 12/11/2017 - 18:13

SLIPKNOT- und STONE SOUR-Frontmann Corey Taylor wird am 18. Dezember den Livemitschnitt eines Solokonzerts veröffentlichen. Der Sänger und Gitarrist hatte seine spezielle Akustikshow bereits am achten Mai in London über die Bühne gebracht. Dabei überraschte Taylor neben akustischen Interpretationen von Stücken seiner beiden Hauptgruppen SLIPKNOT und STONE SOUR mit Coversongs von THE CURE, KISS und CREEDENCE CLEARWATER REVIVAL. Einen Teaserclip zu "Live In London" könnt ihr euch untenstehend ansehen.

Die "Live In London"-Tracklist:

1. I'll Be Your Lover, Too (VAN MORRISON-Cover)
2. Bother (STONE SOUR)
3. Friend Of The Devil (GRATEFUL DEAD-Cover)
4. Snuff (SLIPKNOT)
5. Taciturn (STONE SOUR)
6. SpongeBob SquarePants Theme (PAINTY THE PIRATE & KIDS-Cover)
7. Zzyzx Rd. (STONE SOUR)
8. Have You Ever Seen The Rain? (CREEDENCE CLEARWATER REVIVAL-Cover)
9. Dying (STONE SOUR)
10. Hard Luck Woman (KISS-Cover)
11. The Travelers, Pt. 1 (STONE SOUR)
12. Tired (STONE SOUR)
13. The One I Love (R.E.M.-Cover)
14. Ever Fallen In Love (With Someone You Shouldn't've) (BUZZCOCKS-Cover)
15. 30/30-150 (STONE SOUR)
16. Lovesong (THE CURE-Cover)
17. Farm Song (LIFE SEX & DEATH-Cover)
18. Name (GOO GOO DOLLS-Cover)
19. Folsom Prison Blues / Mystery Train / American Nightmare (JOHNNY CASH-, ELVIS PRESLEY-, THE MISFITS-Cover)

20. The Conflagration (STONE SOUR)
21. Through Glass (STONE SOUR)
22. Take It Easy (EAGLES-Cover)
23. Spit It Out (SLIPKNOT)

Seht den "Live In London"-Teaser hier:

Anthrax: "Kings Among Scotland"-DVD kommt im April

Mon, 12/11/2017 - 17:43

ANTHRAX werden am 27. April 2018 eine Konzert-DVD mit dem Titel "Kings Among Scotland" veröffentlichen. Die Scheibe wird über Megaforce Records erscheinen und dokumentiert den zweistündigen Auftritt der Band vom 15. Februar diesen Jahres in Glasgow. Der Livemitschnitt wird außerdem Interviews mit ANTHRAX und zahlreiche Behind-The-Scenes-Aufnahmen beinhalten. Seit heute kann "Kings Among Scotland" an dieser Stelle vorbestellt werden.

"Das war eine unglaublich intensive Show", erinnert sich ANTHRAX-Gitarrist Scott Ian an den Auftritt der Band im schottischen Glasgow. "Besonders dann, als die Leute so durchdrehten, dass der Boden tatsächlich angefangen hat zu beben."

Die "Kings Among Scotland"-Setlist:

1. A.I.R.
2. Madhouse
3. Evil Twin
4. Medusa
5. Blood Eagle Wings
6. Fight 'Em 'Til You Can't
7. Be All, End All
8. Breathing Lightning

Set 2: Among The Living

1. Among The Living
2. Caught In A Mosh
3. One World
4. I Am The Law
5. A Skeleton In The Closet
6. Efilnikufesin (N.F.L.)
7. A.D.I. (Horror Of It All)
8. Indians
9. Imitation Of Life
10. Antisocial

Ministry: 'Antifa'-Clip vom "AmeriKKKant"-Album veröffentlicht

Mon, 12/11/2017 - 15:38

MINISTRY haben als Veröffentlichungstermin für ihr Album "AmeriKKKant" den 9. März 2018 bekanntgegeben und teasern die Scheibe schon mal mit dem Video zu 'Antifa' an. Mastermind Al Jourgensen und Co. nahmen "AmeriKKKant" zwischen Januar und Mai 2017 in den Caribou Studios bei Burbank auf und lassen in den neun Songs ihrer Wut über die aktuelle Lage in den USA freien Lauf: den nachlassenden Respekt für die amerikanische Verfassung, die wachsende Akzeptanz davon, dass Tatsachen durch Meinungen ersetzt werden, das Verschwinden von Moral und Ethik bei unseren Politikern... und natürlich den Verrückten im Weißen Haus.

Die "AmeriKKKant"-Tracklist:

1.  I Know Words
2.  Twilight Zone
3.  Victims of a Clown
4.  TV5/4Chan
5.  We’re Tired of It
6.  Wargasm
7.  Antifa
8.  Game Over
9.  AmeriKKKa

Schandmaul: Nachholtermine für Konzerte in München, Pratteln und Memmingen bekanntgegeben

Mon, 12/11/2017 - 14:29

SCHANDMAUL konnten ihre Shows in München, Pratteln und Memmingen dieses Jahr leider nicht wahrnehmen, da es bei Band und Crew einige Grippe-Fälle gab. Ersatztermine sind aber bereits gefunden, bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Die Truppe erklärt:

"Ihr Lieben! Leider hat die Grippe vor uns nicht halt gemacht und Teile von Band und Crew außer Gefecht gesetzt. Wir bedanken uns an dieser Stelle für eine bis dahin unfassbar schöne und intensive Tour, die jetzt leider ein wenig früher endet als geplant. Unsere Patienten verschwinden jetzt in den Betten und wir freuen uns, euch alle 2018 gesund und munter wieder zu sehen!

Bis bald,

Eure Mäuler"

Die SCHANDMAUL-Nachholtermine:

17.02.18  München - Zenith
27.04.18  CH-Pratteln - Z7
28.04.18  Memmingen - Kraftwerk

Cellar Darling: Tour-Video zu 'Rebels' ist online

Mon, 12/11/2017 - 14:03

CELLAR DARLING touren aktuell mit LACUNA COIL und haben zu ihrem Song 'Rebels' ein Video mit Backstage- und Live-Szenen, Reiseimpressionen uvm. veröffentlicht. Wenn ihr die Folkrock-Truppe um Anna Murphy, Merlin Sutter und Ivo Henzi live erleben wollt, habt ihr hier die Gelegenheit dazu:

11.12.17  Bochum - Zeche
11.08.18  Höchstadt/Aisch - Schlosshof Festival

Viel Spaß mit dem 'Rebels'-Clip!

The Other: 'Morgen ohne Grauen'-Video veröffentlicht

Mon, 12/11/2017 - 12:54

THE OTHER haben für euch ihr Video zum Song  'Morgen ohne Grauen' ins Netz. In alter Tradition veröffentlichen die Horror-Punker auf ihren Alben jeweils einen deutschsprachigen Track. 'Morgen ohne Grauen' stammt vom aktuellen Album "Casket Case", das seit dem 20.10.2017 auf dem Markt erhältlich ist.


Die "Casket Case"-Tracks:

1. A Party At Crystal Lake
2. She's A Ghost
3. Counting The Flies
4. Dead.And.Gone
5. Morgen Ohne Grauen
6. Faith And The Fallen
7. Till Death Do Us Part
8. Little Black Riding Hood
9. Not My Usual Self
10. A Heart Is Mysterious
11. End Of Days
12. The Horror Of It All
13. X-ray Eyes
14. Pray For Your Soul
15. Werewolf Of Bedburg
16. What It's Like To Be A Monster

Den 'Morgen ohne Grauen'-Clip seht ihr hier:

Voodoo Circle: "Raised On Rock"-Album kommt im Februar

Mon, 12/11/2017 - 12:28

VOODOO CIRCLE werden am 9. Februar ihr fünftes Album "Raised On Rock" als CD, Digipak und limitiertes farbiges Vinyl veröffentlichen. Mit an Bord ist bei der Band um die PRIMAL FEAR-Mitglieder Alex Beyrodt (Gitarre), Mat Sinner (Bass) und Francesco Jovino (Schlagzeug) der neue Sänger Herbie Langhans. Beyrodt und Langhans trafen sich 2015 beim Wacken Open Air, als sie gemeinsam die Wacken-Hymne auf der Black Stage performten. Beyrodt erinnert sich:

"Das Erstaunliche an dieser Geschichte ist, dass Herbie und ich uns noch nie zuvor getroffen hatten,sondern zum ersten Mal persönlich miteinander redeten, nachdem wir vor 100.000 Menschen und rund vier Millionen Fernsehzuschauern gerockt hatten."


Die "Raised On Rock"-Tracks:

01. Running Away From Love
02. Higher Love
03. Walk On The Line
04. You Promised Me Heaven
05. Just Take My Heart
06. Where Is The World We Love
07. Ultimate Sin
08. Chase Me Away
09. Unknown Stranger
10. Dreamchaser
11. Love Is An Ocean
12. Time For The Innocent (Bonustrack Digipak)
13. There's More To See (Bonustrack Digipak)

Tankard: Jubiläumskonzert am 29. Dezember

Mon, 12/11/2017 - 12:13

TANKARD feiern am 29. Dezember ihr 35-jähriges Bandjubiläum mit einem ganz besonderen Konzert und zahlreichen anderen Bands. Im Frankfurter Batschkapp geht es ab 17:15 Uhr rund, Einlass ist um 16:30 Uhr. Tickets gibt es für 22 Euro plus Gebühren im Vorverkauf oder für 26 Euro an der Abendkasse.

Das Billing der "TANKARD & Friends"-Jubiläumsshow:

PIERATZ (Frankfurt)
SCORNAGE (Aachen)
PERZONAL WAR (Siegburg)
SAPIENCY (Frankfurt)
HOLY MOSES (Aachen)
TANKARD (Frankfurt)

Blitzkrieg veröffentlichen 'Reign Of Fire'-Video

Mon, 12/11/2017 - 12:01

BLITZKRIEG haben das offizielle Musikvideo zu ihrem neuen Song 'Reign Of Fire' veröffentlicht. Die gleichnamige Single mit dem Song 'Judge Not' als B-Seite wurde am 8. Dezember in einer limitierten Auflage von fünfhundert Exemplaren als 7"-Vinyl veröffentlicht. BLITZKRIEG-Gitarrist Ken Johnson kommentiert:

"Wir freuen uns sehr über die EP "Reign Of Fire", die vor dem Erscheinen des neuen Albums im Jahr 2018 auf unserem neuen Label Mighty Music, erscheinen wird. Lasst uns das Feuer wieder entzünden ... flame on".

Hier geht es für euch zum 'Reign Of Fire'-Clip:

Journey: Neal Schon veröffentlicht Weihnachts-EP "Ave Maria"

Mon, 12/11/2017 - 11:30

JOURNEY-Gitarrist Neal Schon hat seine allererste Weihnachts-EP "Ave Maria" veröffentlicht, die die Songs 'Ave Maria', 'Can't Help Falling In Love' und instrumentale Versionen der JOURNEY-Hits 'Open Arms' und 'Faithfully' enthält. Gitarre und Gesang steuert Neal Schon bei, die Orchestrierung Gary Cirimelli.
Bei schonmusic.com könnt ihr euch den Song 'Ave Maria' umsonst downloaden, die EP erwerben und die anderen drei Tracks als Teaser anhören. Viel Spaß!

Avenged Sevenfold: 'Roman Sky'-Akustik-Video von "Live At The Grammy Museum" ist online

Mon, 12/11/2017 - 11:15

AVENGED SEVENFOLD haben am 8. Dezember ihr "Live At The Grammy Museum", ein spezielles Akustikalbum, auf den Markt gebracht und zeigen euch den Live-Clip zu 'Roman Sky'. Die Veranstaltung fand am 19. Oktober im Clive-Davis-Theater des Grammy-Museums statt und beinhaltete ein intimes Gespräch über die Karriere und die neue Musik der Band. Produziert von Joe Barresi (QUEENS OF THE STONE AGE, TOOL, NINE INCH NAILS) und der Band bietet die Veröffentlichung ausschließlich digitale Versionen von neuen Songs und bereits bekannten Tracks, aufgenommen während der allerersten akustischen Performance der Grammy-Kandidaten. Ein Teil des Erlöses des Albums wird den Bildungsinitiativen des Grammy-Museums zugute kommen, die die Jugend zur dauerhaften Qualität und der kulturellen Bedeutung von Musik inspirieren.

Die "Live At The Grammy Museum" Trackliste:

01. Opening
02. Introduction To 'As Tears Go By'
03. As Tears Go By
04. Introduction To 'Hail To The King'
05. Hail To The King
06. Introduction To 'Roman Sky'
07. Roman Sky
08. Introduction To 'Exist'
09. Exist
10. Introduction To 'So Far Away'
11. So Far Away

Seht euch hier 'Roman Sky' an:

Pages