Metal News

Subscribe to Metal News feed Metal News
Latest news from rockhard.de
Updated: 29 min 49 sec ago

Napalm Death: "Coded Smears And More Uncommon Slurs"-Raritäten-Compilation kommt im März

Fri, 12/08/2017 - 11:08

NAPALM DEATH werden am 18. März die "Coded Smears And More Uncommon Slurs"-Compilation via Century Media Records veröffentlichen. Die Sammlung enthält insgesamt 31 Raritäten und Ohrwürmer aus den Jahren 2004-2016 und bringt es auf eine Spielzeit von über 90 Minuten.

Das Cover-Artwork der Veröffentlichung wurde von Frode Sylthe geschaffen. Die Aufnamen werden als 2CD, 2LP und digitale Download-Compilation auf den Markt kommen.

NAPALM DEATH
-Bassist Shane Embury meint dazu: "Ich hoffe, dass es jedem gefallen wird, was wir zusammengestellt haben! Es gibt einige versteckte Juwelen auf dieser Doppelalbum-Veröffentlichung und es hat sehr viel Spaß gemacht, die Songs durchzugehen."

Rock Hard Festival 2018: Overkill, Nocturnal Rites, Dool & Thundermother bestätigt

Fri, 12/08/2017 - 11:00

Der Vorverkauf für das Rock Hard Festival 2018 läuft auf vollen Touren - und wir freuen uns, noch vor Weihnachten die nächsten vier Bandbestätigungen verkünden zu können, zu denen sich in den nächsten Monaten noch weitere hochkarätige Acts gesellen werden. Unser Open Air findet wie immer am Pfingstwochenende, diesmal vom 18. bis 20. Mai, im Gelsenkirchener Amphitheater statt.

OVERKILL („Feel The Fire“ & „Horrorscope“ Show)
Es gibt kaum eine Band, die von euch immer wieder so nachdrücklich gefordert wird wie OVERKILL - und das, obwohl das Thrash-Metal-Abrisskommando um Bobby „Blitz“ Ellsworth schon mehrfach bei uns zu Gast war. Für 2018 haben die Herrschaften einen speziellen Set mit Fokus auf „Feel The Fire“ und „Horrorscope“ angekündigt, beide ganz große Klassiker, die in keiner Sammlung fehlen sollten. Rotten to the core, baby!

DOOL
Die NiederländerInnen von DOOL sind, da gibt es in der Redaktion keine zwei Meinungen, einer DER Newcomer der Stunde. Nachdem die Damen und Herren erst kürzlich im Rahmen der Rock Hard Nights wieder unter Beweis gestellt haben, dass sie auch live absolut nichts anbrennen lassen, ist der Gig im Amphitheater für uns Ehrensache.

NOCTURNAL RITES
Kaum zu glauben, dass NOCTURNAL RITES, immerhin schon seit Jahrzehnten eine der großen Konstanten in der europäischen Power-Metal-Landschaft, tatsächlich noch nie bei unserem alljährlichen Familientreffen gespielt haben. Höchste Zeit, das zu ändern: 2018 sind die Schweden endlich am Start. Freut euch mit uns auf eine Show mit Schmackes!

THUNDERMOTHER
Donner und Doria: Wenn ihr auf fetzigen All-Girl-Rock´n´Roll steht, habt ihr jetzt definitiv Grund zur Freude! THUNDERMOTHER stammen aus Schweden, haben im vergangenen Sommer ihr zweites, wirklich sackstarkes Album an den Start gebracht - und mächtig Bock, auf dem kommenden Rock Hard Festival eine fette Party zu feiern!

Das bisherige Billing:

SAXON
OVERKILL („Feel The Fire“ & „Horrorscope“ Show)
TIAMAT (Special „Clouds“ & „Wildhoney“ Set)
ULI JON ROTH („Scorpions Revisited“)
MARDUK
CIRITH UNGOL
BACKYARD BABIES
DIAMOND HEAD
NIGHT DEMON
DOOL
THE NEW ROSES
NOCTURNAL RITES
ATTIC
THUNDERMOTHER

In Kürze werden wir weitere hochkarätige Bands bekannt geben!

Die Ticketpreise

  • Drei-Tages-Ticket: 86,90 Euro (inklusive aller Gebühren)
  • Kombiticket Festival und Camping: 108,40 Euro (inklusive aller Gebühren)

Zusätzlich fallen pro Bestellung 7 Euro Versandkosten an, weil wir die Karten als speziell versicherte Sendung verschicken.

Unser Ticket-Jongleur Hacky freut sich auf eure Bestellungen unter versand@rockhard.de. Ihr könnt die Karten auch per Post oder direkt in unserem Online-Shop ordern.

Machine Head: 'Catharsis'-Video veröffentlicht

Fri, 12/08/2017 - 10:54

MACHINE HEAD versüßen euch den Tag mit dem Videoclip zu 'Catharsis', dem Titelstück ihres kommenden Albums, das am 26. Januar erscheint. Frontmann Robb Flynn produzierte den Langspieler in den Sharkbite Studios in Kalifornien mit Unterstützung von Zack Ohren, der auch für den Mix zuständig war. Das Mastering übernahm Ted Jensen im Sterling Sound Studio in New York.

"Catharsis"-Trackliste:

01. Volatile

02. Catharsis

03. Beyond The Pale

04. California Bleeding

05. Triple Beam

06. Kaleidoscope

07. Bastards

08. Hope Begets Hope

09. Screaming At The Sun

10. Behind A Mask

11. Heavy Lies The Crown

12. Psychotic

13. Grind You Down

14. Razorblade Smile

15. Eulogy

Viel Spaß mit dem Video!

 

 

 

Iron Savior: Neue Version von 'Battering Ram' im Stream

Fri, 12/08/2017 - 10:30

IRON SAVIOR bringen heute ihr "Reforged - Riding On Fire"-Album in den Verkauf und streamen als Appetizer die neue Version von 'Battering Ram'. Die Compilation enthält 19 IRON SAVIOR-Klassiker, die 2017 neu aufgenommen wurden. Die Band entschied, das Material zu überarbeiten, da die frühen Alben nicht mehr verfügbar sind, eine Neuauflage jedoch aus rechtlichen Gründen nicht möglich war.

IRON SAVIOR-Leader Piet Sielck: "Wir durften unsere Alben aus den Noise-Records-Jahren nicht in ihrer ursprünglichen Form wiederveröffentlichen. Aber wir konnten Songs von diesen Alben neu aufnehmen. Wir haben uns dieser Herausforderung mit viel Begeisterung gestellt. "

"Reforged - Riding On Fire"-Trackliste:

01. Riding On Fire
02. Battering Ram
03. Brave New World
04. Prisoner Of The Void
05. Titans Of Our Time
06. Eye To Eye
07. For The World
08. Mindfeeder
09. Watcher In The Skye
10. Mind Over Matter
11. Warrior
12. Iron Savior
13. Tales Of The Bold
14. No Heroes
15. Break The Curse
16. Condition Red
17. Protector
18. I've Been To Hell
19. Atlantis Falling

Hier könnt ihr den neu aufgenommenen Song 'Battering Ram' hören:

Susperia: "The Lyricist"-Album erscheint im März

Fri, 12/08/2017 - 10:11

SUSPERIA kehren am 16. März mit "The Lyricist", ihrem ersten Studioalbum seit 2009 zurück. Ein Videotrailer für das Album ist unten zu sehen. Das ehemalige DIMMU BORGIR-Mitglied Tjodalv und ex-SATYRICON-Gitarrist Cyrus haben sich etwas mehr Zeit gelassen, um die für 2017 angekündigte Scheibe auf den Markt zu werfen. Die norwegischen Extrem-Melodic Metaller kommentieren die kommende Platte wie folgt: "Ein guter altmodischer Schlag ins Gesicht, sowohl alte als auch neue Fans sollten Spaß haben".

Die "The Lyricist"-Trackliste:

01. I Entered
02. Heretic
03. The Lyricist
04. My Darkest Moment
05. Day I Died
06. Void
07. Feed The Fire
08. Whore Of Man
09. Come Alive

Hier findet ihr den Trailer:

Soulfly gehen im Januar ins Studio

Thu, 12/07/2017 - 16:04

SOULFLY-Frontmann Max Cavalera hat sich in einem aktuellen Interview mit Backstage Axxess zur nächsten Studioplatte der Band geäußert. Die noch unbetitelte Nachfolgescheibe des 2015 erschienenen "Archangel" soll nach jetzigem Stand im Sommer 2018 über Nuclear Blast auf den Markt kommen. Folgendes Statement gab Cavalera im Interview ab: "Ich bin gerade in der Songwritingphase. Ich sammele Riffs und bekomme Ideen. Für Januar haben wir uns mit Josh Wilbur (GOJIRA, LAMB OF GOD) zusammenbestellt. Ich denke, er ist eine wirklich gute Wahl für das SOULFLY-Album, er ist ein großartiger Produzent."

Weiterhin fügt der Frontmann hinzu: "Der Sound auf dem Album wird ein bisschen auf stammesspezifische Wurzeln zurückgreifen, mit denen ich seit "Prophecy" (2004) nicht mehr gearbeitet habe. Das wird cool! Der Rest des Albums wird aber eine Fortsetzung von "Archangel" werden."

Kobra And The Lotus: 'Hell On Earth'-Lyric-Video veröffentlicht

Thu, 12/07/2017 - 15:30

KOBRA AND THE LOTUS stellen ihren neuen Lyric-Clip zu 'Hell On Earth' vor. Sängerin Kobra Paige teilt ihre Gedanken zum Song mit euch:

"Sehr oft kann das Ausmaß des Kummers oder der Glückseligkeit, die wir erfahren, vom Zustand unserer Gedanken beeinflusst werden. Unsere eigene Hölle auf Erden kann genau vor unseren Augen stattfinden, wenn wir das möchten. Was wollt ihr heute sein, das Problem oder die Lösung?"

Viel Spaß mit 'Hell On Earth'!

 

Savage Machine: "Abandon Earth"-Album erscheint im Januar

Thu, 12/07/2017 - 13:23

SAVAGE MACHINE werden am 19. Januar 2018 ihren ersten Longplayer "Abandon Earth" veröffentlichen. Das Album der dänischen Old-School-Heavy-Metal-Band wurde in den Jailhouse Studios von Tommy Hansen produziert, gemixt und gemastert. Einen Video-Teaser könnt ihr euch unten ansehen. Das Cover-Artwork stammt von Mario E. Lopez M., der schon für IRON MAIDEN, MEGADETH, KING DIAMOND und METAL CHURCH gearbeitet hat.

Die "Abandon Earth"-Trackliste:

1. Exodus
2. Age Of Machines
3. The Hunter
4. Time Traveler
5. Behind the Veil
6. Fourth Dimension
7. Fall Of Icarus
8. Event Horizon
9. Savior
10. Welcome To Hell

SAVAGE MACHINE sind:

Troels Rasmussen - Gesang
Jacob V. D. Bruun - Gitarre
Simon Kalmar Poulsen - Rhythmusgitarre
Martin Helbo - Drums
Benjamin Andreassen - Bass

Hier könnt ihr euch einen Vorgeschmack zu "Abandon Earth" holen:

Volbeat: "Volbeat 15 Años"-Rum" kommt auf den Markt

Thu, 12/07/2017 - 13:01

VOLBEAT bringen als mögliches Weihnachtsgeschenk ihren "Volbeat 15 Años"-Rum in ausgewählte Online-Shops. In Zusammenarbeit mit One Eyed Spirits und Marselis Wine wurde der neue VOLBEAT-Rum hergestellt. Der "Volbeat 15 Años" ist ein Blend der feinsten karibischen Rums zum Album "Outlaw Gentlemen and Shady Ladies". Die ersten 500 Besteller des Getränks bekommen einen Patch gratis dazu. Hier geht es zur Vorbestellung. Bandchef Michael Poulsen erläutert:

"Ich hatte das Vergnügen, sehr viele Rumsorten für unserem "Volbeat Rum Vol. II" zu verkosten. Es war eine harte Herausforderung, aber wir haben uns final für diese fantastische Mischung der verschiedenen Rumsorten entschieden. Der Rum ist genauso, wie wir ihn mögen: dunkel, vollmundig und dicht im Geschmack. Ihr werdet ihn lieben."

Prost!

Crowbar spielen "Odd Fellows Rest"-Album komplett beim Roadburn 2018

Thu, 12/07/2017 - 12:35

CROWBAR sind für das Roadburn Festival (19.-22. April 2018) im niederländischen Tilburg bestätigt. Die Sludge-Metaller aus New Orleans werden als Bonbon dort ihr 1998er Album "Odd Fellows Rest" in voller Länge spielen. Wenn ihr euch diesen Auftritt nicht entgehen lassen und alle Infos zum Roadburn 2018 erfahren wollt, surft auf der offiziellen Festival-Seite vorbei!


Die "Odd Fellows Rest"-Trackliste:

 1. Intro    
 2. Planets Collide    
 3. ... And Suffer as One
 4. 1,000 Year Internal War
 5. To Carry the Load
 6. December's Spawn
 7. It's All in the Gravity
 8. Behind the Black Horizon
 9. New Man Born"     
10. Scattered Pieces Lay
11. Odd Fellows Rest
12.On Frozen Ground

CROWBAR sind:

Kirk Windstein - Gitarre/Gesang
Matt Brunson - Gitarre
Tommy Buckley - Drums
Todd Strange- Bass

Stone Broken: 'Worth Fighting For'-Lyric-Clip ist online

Thu, 12/07/2017 - 12:10

STONE BROKEN bringen ihr zweites Studioalbum "Ain’t Always Easy" am 2. März über Spinefarm Records auf den Markt und präsentieren euch zum Reinschnuppern unten das Lyric-Video zum Track 'Worth Fighting For'. Sänger Rich Moss verrät über den Song:

"Wir leben nicht in einer perfekten Welt. In irgendeiner Form waren wir alle schon von Problemen betroffen; ob es Mobbing, Obdachlosigkeit, Krankheit, Vorurteil ist. Es ist überall, und oft denken wir, dass wir nichts dagegen tun können, aber du kannst... Das kannst du WIRKLICH. 'Worth Fighting For' ist ein Lied darüber. Wenn es etwas gibt, für das es sich zu kämpfen lohnt, dann solltest du aufstehen und etwas dagegen tun. Egal, wie groß oder klein die Veränderung ist, wenn es dein Leben und die Leben anderer um dich herum besser macht, dann lohnt es sich, dafür zu kämpfen. Jeder wird seine eigenen Schlachten im Leben schlagen müssen, und wir hoffen, dass dies wenigstens einer Person die Kraft geben könnte, dagegen anzukämpfen."

Live gibt es STONE BROKEN in Deutschland im März zu sehen:
 
10.03.18  Köln - MTC
11.03.​​18  Hamburg - Logo
13.03.18  Berlin - Musik & Frieden
14.03.​​18  München - Strom

Hört euch im Anschluss 'Worth Fighting For' an:

Phil Campbell And The Bastard Sons: "The Age Of Absurdity"-Webisode Teil 1 veröffentlicht

Thu, 12/07/2017 - 11:59

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS verraten euch in ihrer ersten "The Age Of Absurdity"-Webisode, wie ihr Bandname entstand. Die Tatsache, dass neben Gitarrist Phil Campbell seine drei Söhne die Positionen an Schlagzeug, Bass und der zweiten Gitarre besetzen und das Line-up nur von einem Nicht-Familienmitglied komplettiert wird, ist außergewöhnlich genug. Sänger Neil Starr ist aber immerhin ein langjähriger Freund. Schaut euch die kurzweilige Webisode #1 unten an.

Das Album "The Age Of Absurdity" erscheint am 26. Januar über Nuclear Blast und ist in verschiedenen Formaten hier vorbestellbar.

Seid ihr neugierig auf PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS?

Korn: Fieldy stellt Doku-Videos zum "Bassically"-Album online

Thu, 12/07/2017 - 11:34

KORN-Bassist Reginald "Fieldy" Arvizu zeigt euch eine dreiteilige Dokumentation über die Entstehung seines Jazz-Fusion-Albums "Bassically". Die Clips wurden von Sébastien Paquet gedreht.

"Bassically" wurde am 17. November veröffentlicht. Die 17-Track-Disc wurde von Fieldys Schreibpartner Anthony "Q" Quiles produziert und von Chris Collier gemischt. Die Platte enthält Gastauftritte von drei von Fieldys Bandkollegen: Ray Luzier spielt Schlagzeug, Bongos, Shaker, Tamburin und Djembe auf den Liedern 'Bass O Rama', 'Step Right Up', 'Basque K Cinco', 'Zibba Zibop' und 'Mr. Bassmen', Gitarrist Brian "Head" Welch spielt auf ' I Wuv Bass Mon 'und Sänger Jonathan Davis macht Beatboxing auf ' JD Fresh'.

Schaut euch die dreiteilige Dokumentation jetzt an:


Vanilla Fudge veröffentlichen "Live At Sweden Rock - The 50th Anniversary"-CD/DVD

Thu, 12/07/2017 - 11:05

VANILLA FUDGE veröffentlichen morgen, am 8. Dezember, "Live At Sweden Rock - The 50th Anniversary" auf CD/DVD. Das komplette Audio- und Videodokument, auf dem die Band 2016 beim Sweden Rock ein halbes Jahrhundert Musik und Live-Auftritte feiert, erscheint über MIG Records. Drummer Carmine Appice sagt dazu:

"Ich hoffe, wir können auch unser 55. Jubiläum feiern. Wir planen, weiter zu spielen, aufzunehmen und voranzukommen." Mark Stein (v./keys) stimmt dem zu: "Ich kann nur hoffen, dass es mit VANILLA FUDGE weiter voran geht, indem wir so viele Shows wie möglich spielen, solange wir noch können. Ich glaube, dass der einzige Weg, in unserem Alter als Rockband jung zu bleiben, darin besteht, weiterzumachen."

Mystic Prophecy: 'You Keep Me Hangin On'-Video ist online

Thu, 12/07/2017 - 10:37

MYSTIC PROPHECY werden am 12. Januar 2018 über Massacre Records das Cover-Album "Monuments Uncovered" veröffentlichen. Die Metaller halten euch bis dahin bei der Stange und veröffentlichen jetzt das Video zu ihrer Coverversion von 'You Keep Me Hangin On'. Der Song wurde im Original von den SUPREMES im Jahr 1966 veröffentlicht und 1986 von Kim Wilde neu interpretiert. Hört und seht euch jetzt die 2017er Version von MYSTIC PROPHECY an. Viel Spaß!

 

Anna von Hausswolff: 'The Mysterious Vanishing Of Electra' im Stream

Thu, 12/07/2017 - 10:32

Sängerin Anna von Hausswolff macht mit ihrem neuen Song 'The Mysterious Vanishing Of Electra' auf ihren kommende Langspieler "Dead Magic" aufmerksam. Die schwedische Frontfrau, die unter anderem schon mit TRIBULATION und WOLVES IN THE THRONE ROOM arbeitete, veröffentlicht ihre düstere Scheibe am 2. März 2018 über City Slang. Live könnt ihr Anna und ihre Band am 4. März im Festsaal Kreuzberg in Berlin erleben.

Die "Dead Magic"-Tracklist:

1.    The Truth, The Glow, The Fall
2.    The Mysterious Vanishing Of Electra
3.    Ugly And Vengeful
4.    The Marble Eye
5.    Källans återuppståndelse

 

Tarja: 'Feliz Navidad'-Video ist online

Thu, 12/07/2017 - 10:18

Tarja Turunen hat ein Video zu ihrer Version des Weihnachtsliedes 'Feliz Navidad' veröffentlicht. 'Feliz Navidad' wird ab dem 8. Dezember als Download und Stream verfügbar sein. Limitiert auf 1.000 Exemplare weltweit, wird zudem eine 7-Zoll-Vinyl-Single exklusiv über Tarjas "Official Store For A Dark Christmas" zur Verfügung gestellt. Alle Einnahmen des Tracks werden den Opfern des Hurrikans Irma auf Barbuda gespendet, wobei earMUSIC den Betrag verdoppeln wird. Als musikalische Gäste konnte die Sängerin für die Aufnahme des Stückes Michael Monroe, Doro Pesch, Tony Kakko (SONATA ARCTICA), Elize Ryd (AMARANTHE), Marko Saaresto (POETS OF THE FALL), Timo Kotipelto (STRATOVARIUS), Simone Simons (EPICA), Cristina Scabbia (LACUNA COIL), Joe Lynn Turner, Floor Jansen (NIGHTWISH), Hansi Kürsch (BLIND GUARDIAN) und Sharon Den Adel (WITHIN TEMPTATION) zusammentrommeln. Tarja kommentiert:

"Liebe Fans, ich hoffe wirklich, dass wir zusammen etwas ändern können. Wenn ihr es nicht gewohnt seid, Musik runterzuladen, oder wenn ihr keine Vinyls sammelt, sollte es euch nicht davon abhalten, zu helfen. Tut es diesmal für die Leute in Barbuda." Bitte teilt dieses Lied mit all euren Freunden und Verwandten und bittet sie, das Gleiche zu tun. Wir wünschen euch von ganzem Herzen frohe Weihnachten."

Seht euch hier das Video zu Tarjas Solo-Version von 'Feliz Navidad an:

Jimi Hendrix: "Both Sides Of The Sky"-Album erscheint im März

Thu, 12/07/2017 - 10:03

Jimi Hendrix' Album "Both Sides Of The Sky" wird am 9. März 2018 posthum veröffentlicht. Die Scheibe enthält 13 Studiotracks, die Hendrix zwischen 1968 und 1970 aufnahm. Zehn der Songs sind bisher noch nicht veröffentlicht worden. "Both Sides Of The Sky" ist bereits das dritte Album, das von der Experience Hendrix veröffentlicht wird, um das Vermächtnis des Musikers zu bewahren. Janie Hendrix, CEO der Experience Hendrix und Jimis Schwester, kommentiert:

"Wir spüren die wachsende Verpflichtung, das Vermächtnis von Jimi zu erhalten und auch weiterhin der weltweiten Familie der Jimi-Fans Veröffentlichungen von Qualität zu präsentieren. Dafür steht auch "Both Sides Of the Sky"... unsere wachsende Hingabe. Im tieferen Sinne halte ich damit auch ein Versprechen. Jimi und ich versprachen uns einmal etwas. Er sagte, er würde sich um mich kümmern, und ich sagte, ich würde mich um ihn kümmern. Durch seine Musik und die Erhaltung seiner Musik ehren mein Bruder und ich einander."

Die "Both Sides Of The Sky"-Tracklist:

01. Mannish Boy*
02. Lover Man*
03. Hear My Train A Comin'*
04. Stepping Stone*
05. $20 Fine*+
06. Power Of Soul^
07. Jungle*
08. Things I Used to Do#
09. Georgia Blues++
10. Sweet Angel*
11. Woodstock*+
12. Send My Love To Linda*
13. Cherokee Mist*

* bisher unveröffentlicht
^ bisher unveröffentlichte erweiterte Version
+ Feat. Stephen Stills
# Feat. Johnny Winter
++ Feat. Lonnie Youngblood

Cypecore veröffentlichen "The Alliance"-Album im Februar

Thu, 12/07/2017 - 09:54

CYPECORE, die Sci-Fi-Metal-Band aus Mannheim, bringt über Vaultroom Records (Cargo) am 16. Februar 2018 ihr neues Album "The Alliance" auf den internationalen Markt. Im Anschluss folgt eine Deutschland-Tournee, siehe Tourdaten unten. Einen Eindruck von der Musik der Combo könnt ihr euch im Live-Video zu 'Where The World Makes Sense' machen, das vom Album "Identity" stammt und beim With Full Force Festival 2016 aufgenommen wurde. Viel Spaß!

CYPECORE auf "The Alliance Tour 2018":

01.03.18  Frankfurt - Nachtleben
02.03.18  Köln – Jungle Club
03.03.18  München – Backstage Club
08.03.18  Nürnberg – Z-Bau
09.03.18  Berlin – Maze
10.03.18  Hamburg – Logo
07.04.18  Heidelberg – Halle02

Wie gefallen euch CYPECORE ?

Dio Returns: Video von der Bochum-Show ist online

Thu, 12/07/2017 - 09:37

"Dio Returns: The World Tour" ist am 6. Dezember in der Bochumer Matrix gestartet - ein erstes Video mit dem Hologramm von Ronnie James Dio wurde bereits veröffentlicht. Bei der Tour wird ein Hologramm des verstorbenen Sängers auf die Bühne projiziert, während Live-Aufnahmen seines Gesangs ertönen. Tatsächlich live spielen die Musiker Craig Goldy (g.) Simon Wright (dr.), Scott Warren (keys) sowie Björn Englen (b.). Als Sänger ist Tim "Ripper" Owens (ex-ICED EARTH, ex-JUDAS PRIEST) dabei, der bei einigen Shows von Oni Logan (LYNCH MOB) unterstützt wird. Die ganze Tour findet mit dem Segen von Dios Witwe Wendy statt. Einen Clip aus Bochum findet ihr an dieser Stelle.

Pages