Metal News

Subscribe to Metal News feed Metal News
Latest news from rockhard.de
Updated: 8 min 42 sec ago

Hierophant: Fabio Carretti ist neu im Boot

Mon, 10/30/2017 - 14:18

HIEROPHANT haben Fabio Carretti als neuen Bassisten und Sänger bestätigt, der an die Stelle des ausgestiegenen Giacomo tritt. "Fabio ist definitiv der Richtige für unsere Band", erklären die italienischen Death-Metaller. "Er ist ein guter Freund und ein professioneller Musiker. Wir hatten von Anfang an das Gefühl, dass er perfekt zu uns passt."

Auch der Musiker freut sich auf die Zusammenarbeit: "Ich muss einfach sagen, dass ich hellauf begeistert bin, bei HIEROPHANT eingestiegen zu sein. Ich bin freue mich wirklich, bald schon mit den Jungs Konzerte zu spielen und mit ihnen den Metal überall hinzutragen."

HIEROPHANT sind:

Lorenzo Gulminelli: Vocals, Gitarre
Ben Tellarini: Drums
Fabio Carretti: Bass, Vocals

Powerman 5000: stellen 'David Fucking Bowie'-Videoclip online

Mon, 10/30/2017 - 14:05

POWERMAN 5000 haben am 27. Oktober ihre neue Scheibe "New Wave" veröffentlicht und schieben jetzt den Videoclip zum Song 'David Fucking Bowie' hinterher. Sänger Spider One erklärt zum Track:

"Bowie war das beste Beispiel, wie man es richtig macht. Er überwand Schubladendenken und ließ alle anderen durchschnittlich aussehen. Dieser Song ist im Grunde ein dickes Dankeschön."

Die "New Wave"-Tracks:

01. Footsteps And Voices
02. Hostage
03. Sid Vicious In A Dress
04. David Fucking Bowie
05. Cult Leader
06. No White Flags
07. Thank God
08. Die On Your Feet
09. Get A Life
10. Run For Your Life

Schaut euch hier das 'David Fucking Bowie' an:

 

 

"Dark Dreams In Metal" am 10. November in Münster

Mon, 10/30/2017 - 13:36

Bei "Dark Dreams In Metal" treten am 10. November die Bands PRISM, LIMELIGHT FIRE und INFINITE HORIZON in der Sputnikhalle Münster auf. Ab 20:45 Uhr könnt ihr die Halle entern, los geht es mit der Live-Beschallung um 21:15 Uhr. Anschließend lädt DJ Kooky zur Shark Attack Party.

Tickets für das Event bekommt ihr für 8 Euro (plus Gebühren) im Vorverkauf (beim Aster Reiseservice, Mensa I & Mensa II und Schlossplatz 24 - 26 sowie bei Green Hell, Winkelstr 10) oder für 10 Euro an der Abendkasse. Alle Infos zu "Dark Dreams In Metal" könnt ihr bei Facebook nachlesen. Viel Spaß!

Gods Of Death: 'Dead Man's Scream'-Lyric-Clip veröffentlicht

Mon, 10/30/2017 - 13:13

GODS OF DEATH, die sich aus den früheren Mitgliedern von MANTAS, DEATH und MASSACRE formiert haben, bringen mit Sänger Kam Lee und Gitarrist Rick Rozz DeLillo ihr offizielles Lyric-Video zu 'Dead Man's Scream' an den Tag. Mit dabei sind außerdem Drummer Mike Mazzonetto und Tim Vazquez, der am Bass Michael Grim ersetzt. Das Projekt nannte sich zuerst MASSACRE X, änderte dann wegen rechtlicher Probleme mit Ex-MASSACRE-Drummer Bill Andrews aber seinen Namen in GODS OF DEATH um.

Mit Vazquez als Produzent wurde 'Dead Man's Scream' nach 'Return To The Caves Of Abomination' als weiterer Song in den CGM Studios in Altamonte Springs, Florida produziert.

Hier könnt ihr euch den Videoclip ansehen:

 

 

The Temperance Movement: "A Deeper Cut"-Album erscheint im Februar

Mon, 10/30/2017 - 12:28

THE TEMPERANCE MOVEMENT werden am 16. Februar 2018 ihr neues Album "A Deeper Cut" veröffentlichen. Erstmals auf der Scheibe zu hören ist Drummer Simon Lea, der Anfang 2017 Damon Wilson ersetzte. Gitarrist Matt White, seit 2016 als Nachfolger von Luke Potashnick ebenfalls neu im Boot, beschreibt seine Erfahrungen:

"Es hat mir Spaß gemacht, das erste Mal dabei zu sein und mit THE TEMPERANCE MOVEMENT zu schreiben und aufzunehmen. Ich finde, dass wir die Erwartungen, die an uns gestellt wurden, mit Sam Miller (Produzent) übertroffen und mit der Band bisher ein vorzügliches Stück Arbeit geleistet haben."

 

 

 

Butcher Babies: Single 'Headspin' als Videoclip online

Mon, 10/30/2017 - 12:07

BUTCHER BABIES haben ein Video zur Single 'Headspin' von ihrem am 27.Oktober veröffentlichten Album "Lilith" gedreht. Sängerin Carla Harvey erläutert:

"Mit 'Headspin' haben wir endlich wieder über ein Kapitel geschrieben, das wir schon einige Jahre vernachlässigt haben: Sex, eines der grundlegendsten menschlichen Bedürfnisse. Dieser Song trieft nur so vor Sinnlichkeit und wir wollten, dass das Video es ebenfalls tut."

Die "Lilith"-Tracks:

01. Burn The Straw Man
02. Lilith
03. Headspin
04. Korova
05. #Iwokeuplikethis
06. The Huntsman
07. Controller
08. Oceana
09. Look What We've Done
10. Pomona (S**t Happens)
11. Underground And Overrated

Lasst euch jetzt von 'Headspin' verführen:

Jeff Scott Soto: 'Feels Like Forever'-Clip veröffentlicht

Mon, 10/30/2017 - 11:46

Jeff Scott Soto veröffentlicht das Video zum Track 'Feels Like Forever' von seiner neuen Platte "Retribution", die am 10. November bei Frontiers Music erscheint. Jeff stellt euch das Filmchen vor:"

Hier ist er endlich, einer der beiden Clips, die wir für "Retribution" gedreht haben. Dieser hier zeigt mich mit Howie Simon, mit dem ich gemeinsam den Song geschrieben, eingespielt und produziert habe, wie wir durch Malibu cruisen, und er endet mit dem unglaublichsten Sonnenuntergang in den Hügeln von Hollywood. Ich hoffe ihr genießt diesen klassischen Hoffnungs-Song."

Die "Retribution" Tracks:

01. Retribution
02. Inside/Outside
03. Rage Of The Year
04. Reign Again
05. Feels Like Forever
06. Last Time
07. Bullet For My Baby
08. Song For Joey
09. Breakout
10. Dedicate To You
11. Autumn


Hier ist für euch 'Feels Like Forever':

Lynch Mob: 'Miles Away 'Videoclip ist online

Mon, 10/30/2017 - 11:22

LYNCH MOB teilen mit uns ihr neues Video 'Miles Away' vom aktuellen Album "The Brotherhood", das am 8. September bei Rat Pak Records erschienen ist. Sänger Oni Logan kommentiert den Titel der Platte:

"Nachdem wir wirklich einige Meilen mit dem jetzigen Line-up mit  Sean McNabb und Jimmy D'Anda hinter uns gebracht haben, sehen wir uns als Wolfsrudel, und wir kamen auf den Namen "The Brotherhood" (Die Bruderschaft) als Titel fürs neue LYNCH MOB-Album. Es beinhaltet teilweise mehr experimentierfreudigen und teils vielleicht dunkleren, kälteren Sound."

Gitarrist George Lynch fügt hinzu:

"Wir schrieben dieses Album als Band, und der Name des Albums spiegelt wieder, worum es in der Band geht. Wie in allen meinen Bands seit meiner Kindheit. Sie ist meine zweite Familie. Das sind meine Brüder. Wir haben viel zusammen durchgemacht, und viele Erfahrungen zusammen gesammelt."

Die "The Brotherhood"-Tracks:

01. Main Offender
02. Mr. Jekyll And Hyde
03. I'll Take Miami
04. Last Call Lady
05. Where We Started
06. The Forgotten Maiden's Pearl
07. Until the Sky Comes Down
08. Black Heart Days
09. Black Mountain
10. Dog Town Mystics
11. Miles Away
12. Until I Get My Gold (bonus track)

Schaut euch den Clip zu 'Miles Away' jetzt an:

 

 

Feared: 'The Mare' vom kommenden "Svart"-Album ist online

Mon, 10/30/2017 - 10:53

FEARED bringen am 8.Dezember ihr sechstes Album "Svart" auf den Markt. Die Schweden um Gitarrist Ola Englund (THE HAUNTED) lassen uns mit dem dazugehörigen Video in ihre Single 'The Mare' eintauchen. Sänger Mario Ramos (ex-CHAINSAW) kommentiert den Song so:

"Natürlich sind wir sehr begeistert, unsere erste Single vom neuen Album "Svart" an die Luft zu setzen. Es ist ein dunkles und ein absolut klassisches FEARED Stück. Macht also schon mal eure Nacken warm und bringt euch in Halloween-Stimmung."

Die "Svart"-Tracks:

01. När Allt Blir Svart
02. King of the Dead
03. Hate Mantra
04. My Next
05. In I Dimman
06. Your Black Is My White
07. Engines Of Death
08. The Mare
09. Blodspår

Viel Spaß mit 'The Mare'!

Eluveitie: 'Rebirth'-Video veröffentlicht

Mon, 10/30/2017 - 10:11

ELUVEITIE geben mit dem Video zu ihrer aktuellen Single 'Rebirth' einen Vorgeschmack auf ihr kommendes Album.  Nach der Akustik-Scheibe "Evocation II - Pantheon", steht dem nächsten Studiowerk der Schweizer nichts mehr im Weg. Multiinstrumentalist/Frontmann Christian "Chrigel" Glanzmann erklärt zum Song 'Rebirth':

"Wir glauben, dass er euch wie ein Folk-Metal-Monster ins Gesicht springen wird, und wir sind super stolz darauf. Und wir hoffen, dass ihr genau soviel soviel Freude daran habt wie wir."

Seht euch den 'Rebirth'-Clip jetzt an:

Dimebag Darrell: Videomaterial von "Roll With It Or Get Rolled Over"-DVD ist online

Mon, 10/30/2017 - 09:33

Dimebag Darrells Nachlass ist voller witziger Momente, die Metal Blade Records auf der DVD  "Dimevision Volume 2: 'Roll With It Or Get Rolled Over", dem Nachvolger von "Dimevision Vol 1: That's The Fun I Have" am 29. November veröffentlichen. Einen Clip davon könnt ihr euch jetzt schon als Vorgeschmack anschauen. Dimes Lebensgefährtin Rita Haney erzählt zur Szene mit der Beatmungsmaschine:

"Ich war gerade aus dem Bett aufgestanden, und der Arzt, der sich um Dime kümmern sollte, kam etwa eine Stunde zu früh zum Termin. Dime und ST feierten noch, und natürlich lief alles aus dem Ruder, wie üblich in seiner Welt! Wenn man eine solche Maschine benutzt, darf man absolut nicht sprechen, denn das würde den Luftstrom behindern. Der Mund muss also geschlossen bleiben. In diesem Ausschnitt sieht man aber, dass sich Dime tierisch schwer damit tut. Gleichzeitig kann man ihm unmöglich böse sein, weil man die ganze Zeit lachen muss!"

Entombed A.D.: Neues Album kommt Anfang 2018

Mon, 10/30/2017 - 09:17

ENTOMBED A.D. werden die kommenden Wochen und Monate an ihrem nächsten Studioalbum werkeln, das voraussichtlich Anfang 2018 erscheinen soll. Frontmann LG Petrov bestätigt im Gespräch mit dem finnischen Metal-Youtube-Kanal "Rauta":

"Wenn alles so läuft wie geplant, erscheint es früh im nächsten Jahr. Und dann geht der Kreislauf wieder rund. Du machst das Album, du veröffentlichst das Album, dann gehst du auf Tour."

Zuletzt hatten Petrov und Co. im Februar 2016 ihre zweite Platte "Dead Dawn" über Century Media veröffentlicht.

ENTOMBED A.D. sind:

Lars Göran Petrov - Vocals
Nico Elgstrand - Gitarre
Victor Brandt - Bass
Olle Dahlstedt - Drums
Guilherme Miranda - Gitarre

 

Linkin Park: Video des kompletten Tribute-Konzerts für Chester Bennington veröffentlicht

Mon, 10/30/2017 - 08:44

LINKIN PARK organisierten am 27. Oktober im Hollywood Bowl in Los Angeles ein Konzert zu Ehren ihres verstorbenen Frontmanns Chester Bennington, das ihr euch unten in voller Länge anschauen könnt. Gemeinsam mit vielen befreundeten Musikern, unter anderem Jonathan Davis (KORN), Oliver Sykes (BRING ME THE HORIZON), Mitgliedern von SYSTEM OF A DOWN, AVENGED SEVENFOLD und BLINK-182, spielte die Band eine mehr als drei Stunden lange Show, bei der Chesters Witwe Talinda eine Rede hielt und sich bei den Fans für ihre Unterstützung bedankte. Bennington wurde am 20. Juli tot in seinem Haus gefunden, nachdem der Sänger sich erhängt hatte.

 

Pages